iA


Shonishin

by michael. Average Reading Time: less than a minute.

Die Shonishin-Methode ist eine sanfte und schmerzlose Behandlungsmethode für Babies, Kleinkinder und Kinder. Mit speziellen Werkzeuge werden die Meridian Punkte und Leitbahnen berührt, gestrichen, geklopft, und massiert. Die Kinder fühlen sich umsorgt umhüllt behütet.

Die Disharmonien im Stoffwechselsystem, werden wieder ins Gleichgewicht gebracht. Die Selbstregualtion des Körperlichen Stoffwechsel kann wird greifen. Die Anfälligkeit auf Erkrankungen kann reduzieren werden. Eltern können die Grundlagen der Behandlung lernen und zuhause nach Möglichkeit anwenden.

Indikationen: Verdauungsbeschwerden, Appetitlosigkeit, Atemerkrankungen, Erkältungskrankheiten, Schlafstörungen, Konstitutionelle Schwäche, Hyperaktivität, Konzentrations-Schwierigkeiten. Die Behandlungsdauer ist je nach alter ist zwischen 5 und 20 Minuten. home

Print Friendly